Dienstag, Oktober 17, 2017
Start Umwelt & Technik

Umwelt & Technik

Risikominimierung für den Schaltschrank

Übertemperaturen in Schaltanlagen stellen ein ernst zu nehmendes Gefahrenpotential dar. Zum einen geht von ihnen Gefahr für Personen in der näheren Umgebung aus. Zum anderen kann e...
Weiterlesen

Neustart für Minergie

Minergie hat einen eindrücklichen Leistungsausweis: Eine halbe Million Menschen wohnen in Minergie-Bauten, und es wurden weit über 100 Milliarden Franken in Minergie-zertifizierte ...
Weiterlesen

Die leichte Dicke

GUTEX Thermowall-L ist besonders geeignet auf Massivholzwänden, vollflächigen Holzuntergründen sowie auf Mauerwerk. Die Fensteranschlussdetails sind mit dem GUTEX Implio Fensterans...
Weiterlesen

Elektrische Sicherheitsrisiken – es sollte mehr getan werden

Für prozesstechnische Anlagen, industrielle Infrastruktur, Datencenter, allgemeine Infrastruktur wie Krankenhäuser, Flughäfen, Tunnels  aber auch kommerzielle Gebäude ist eine kont...
Weiterlesen

Die Fortschrittlichste – alira NP-AW 20

The latest generation heat pumps from alpha innotec is the most advanced in its class and versatility is hardly to be surpassed. Whether efficient heating, active cooling or the pr...
Weiterlesen

Schadstoffbelastungen – Gefährdungen des Grundwassers

Die Schweiz ist das Wasserschloss Europas, und die Trinkwasserqualität ist allgemein sehr gut. Zudem können wir, gerade was die Wasserqualität von Flüssen und Seen betrifft, auf bemerkenswerte ökologische Fortschritte blicken. Vor 40 Jahren wollte und konnte niemand ohne Gesundheitsgefährdung im Rhein baden. Heute ist das wieder möglich. Allerdings gibt es auf den zweiten Blick etliche Befunde von Grundwasseruntersuchungen, die aufhorchen lassen. Der folgende Beitrag gibt einen wissenschaftlichen Überblick.
Weiterlesen

Schön viel Strom – produzieren Farbige PV-Lösungen

Schweizweit sollen bis 2030 zirka 25 Prozent des Stroms von Fotovoltaik-Anlagen produziert werden. Diese müssen in Fassaden und Dächern integriert werden, weil das Raumplanungsgesetz Freiflächen-Anlagen einschränkt. Farbige PV-Fassaden und Steildächer sind also stark nachgefragt. Dieser Beitrag stellt aktuelle Produkte und Projekte der Hochschule Luzern vor.
Weiterlesen

Potenziale nutzen – Wärmepumpen mit Gasmotor

Die Technologie der Blockheizkraftwerke erlebt im Zeichen der Energiewende einen weiteren Bedeutungsgewinn. Im folgenden Beitrag beleuchten wir die Vorteile einer Gaswärmepumpe.
Weiterlesen

Energiewende gestalten – Neue Geschäftsfelder für Energieanbieter

Energieanbieter galten früher als Dinosaurier unter den Unternehmen. Über Jahrzehnte änderte sich nichts in den Geschäftsmodellen. Heute, im Zeichen der Energiewende, sind andere Qualitäten gefragt. Energieanbieter müssen auf Stichworte wie Smart und Share reagieren und daraus neue Geschäftsfelder entwickeln. In Basel, bei IWB, hat man vergleichsweise schnell reagiert.
Weiterlesen

Es passt – Modernste Technologie, Design und Energieeffizienz im Einklang

Licht ist allgegenwärtig und gewinnt gerade auch in der Architektur immer mehr an Bedeutung. Heute wird Architektur eben auch inszeniert. Die technischen Möglichkeiten der Beleuchtung haben sich in der Vergangenheit schneller entwickelt als jeder klassische Baustoff. Die E. Pasinelli AG kann hierbei auf eine über 50-jährige Erfahrung zurückblicken und bietet zukunftsorientierte Lichtlösungen, individuell zugeschnitten auf die Bedürfnisse ihrer Kunden.
Weiterlesen